Physiotherapeut (w/m/d)

80-100%
unbefristet
Bellikon AG
Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung

Aufgaben

  • Einzel- und Gruppentherapien bei Patientinnen/Patienten aus den Bereichen arbeitsorientierte und muskuloskelettale Rehabilitation
  • Patienten-Education, multidisziplinäres Schmerzmanagement und gemeinsame Zielvereinbarungen
  • Durchführung von funktionellen Assessments
  • Planung und Führung adäquater Rehabilitationsprogramme
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Aktive Teilnahme an Rapporten, Fallbesprechungen und internen Fortbildungen
  • Verfassen differenzierter Berichte in deutscher Sprache

 

Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und vorzugsweise einige Jahre Berufserfahrung in der Rehabilitation
  • Kenntnisse wissenschaftlich fundierter Behandlungsmethoden mit entsprechenden Fort- und Weiterbildungen
  • Kenntnisse therapeutischer Assessments
  • Hohe Eigeninitiative sowie Kritik- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Interesse an arbeitsorientierter Rehabilitation und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie mündliche Italienisch- oder Spanischkenntnisse von Vorteil
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • SRK Anerkennung bei ausländischem Diplom

Benefits

  • 50% Vergünstigung der Krankenkassenprämie
  • Attraktive Vorsorgeleistung
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Freitage am Geburtstag sowie an einzelnen ausserkantonalen Feiertagen
  • Umfangreiches internes Weiterbildungsangebot sowie Beteiligungen an externen Weiterbildungen
  • Gratis Nutzung des Trainings- und Freizeitcenters
  • Moderne Infrastruktur in landschaftlich reizvoller Umgebung nahe Zürich

... und weitere attraktive Anstellungsbedingungen.

Kontakt

Anita Weissbarth
Leiterin Physiotherapie
Tel. +41 56 485 5603

Pascale Jenzer
Stv. Leiterin HR
Tel. +41 56 485 5560

Über uns

Mit ihrem einmaligen Leistungsangebot – Prävention, Versicherung und Rehabilitation – bietet die Suva ihren Versicherten einen umfassenden Gesundheitsschutz. Eines ihrer Hauptanliegen ist die Rehabilitation verunfallter Menschen in ihren eigenen Kliniken, so auch in der Rehaklinik Bellikon. Sie ist die führende Spezialklinik für Unfallrehabilitation, Sportmedizin, Berufliche Integration und Medizinische Expertisen und geniesst über die Landesgrenze hinaus hohe Anerkennung. Die Klinik verfügt über 225 Betten und behandelt jährlich rund 1700 Patienten stationär und 2800 Patienten ambulant. Sie verfügt über hochspezialisiertes Wissen und jahrzehntelange Erfahrung in der Unfallrehabilitation.

Arbeitsort

Logo Suva